Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften
Herausgegeben von Johannes Grebe-Ellis, Annette Marohn und Markus Rehm







Editorial 3 Sabrina Witner und Oliver Tepner
Entwicklung geschlossener Testaufgaben zur Erhebung des fachdidaktischen Wissens von Chemielehrkräften
113

Aus der Forschung

Maik Walpuski und Alexandra Schulz
Erkenntnisgewinnung durch Experimente – Stärken und Schwächen deutscher Schülerinnen und Schüler im Fach Chemie
6 Peter Buck
Zum Titelbild dieses Heftes

138

Hinweise für Autoren 141
Vera Merge und Rebekka Heimann
Chemische Experimente – Inwieweit nutzen Siebtklässler sie zur Überprüfung von Erklärungen für chemische Phänomene?
28

Leserzuschriften 142
Florian Theilmann
Die Kunst der naturwissenschaftlichen Untersuchung. Eine konstruktive Kritik des Verstehensbegriffs bei Martin Wagenschein – Teil I
57 Impressum 143

Katrin Bölsterli, Markus Rehm und Markus Wilhelm
Kompetenzorientierung im naturwissenschaftlichen Unterricht und die Bedeutung von Schulbüchern im Reformprozess – aufgezeigt am Beispiel der Schweiz
89 Florian Theilmann
Die Kunst der naturwissenschaftlichen Untersuchung. Eine konstruktive Kritik des Verstehensbegriffs bei Martin Wagenschein – Teil II                  online


zurück zur Startseite